Aktive Imagination

Die Aktive Imagination ist eine weitere, sehr effektive Möglichkeit, um Ihnen zu helfen, an Ihre zu bearbeitenden Themen zu gelangen. Denn die Lösung Ihres aktuellen Problems ist in Ihrem Unbewussten gespeichert und die Aktive Imagination ist eine wirkungsvolle Methode, um an diese Lösung heranzukommen. Sie werden dabei von mir in einen Zustand der Tiefenentspannung versetzt und lassen vor Ihrem inneren Auge symbolische Bilder und die dazugehörigen Gefühle auftauchen, um diese zu bearbeiten und zu heilen. Während der Tiefenentspannung nimmt ihr Bewusstsein Kontakt mit ihrem Unterbewusstsein auf, dabei sind sie in ständigem verbalem Kontakt zu mir. Es ist ihnen jeder Zeit bewusst was geschieht und sie steuern den Ablauf selbst. In diesem Entspannungszustand sind sie im Bereich der Alpha-Gehirnwellen (14 - 8 Hz). Dabei tritt ein gelöster und entspannter Geisteszustand ein wie beispielsweise beim Tagträumen oder kurz vor dem Einschlafen. Durch die Arbeit in Ihrem Unbewussten wird sich eine positive Veränderung in Ihrem Bewusstsein bzw. Alltagsempfinden einfinden. Der Einstieg in diese inneren symbolischen Bilder kann auf vielfältige Weise geschehen, beispielsweise über ein von Ihnen gemaltes Bild, ein belastendes Gefühl, einen Traum oder auch über ein Geräusch.

Jeder Mensch trägt die Fähigkeit in sich, vor seinem inneren Auge imaginative Bilder zu sehen. Ja, wir tun es sogar täglich. Schliessen Sie Ihre Augen und stellen Sie sich einfach mal vor, Sie würden auf einer wunderschönen Wiese stehen. Sehen Sie sie? So einfach ist das!

Koch Marion Andrea, Maltherapie & Kunsttherapie, Hünikerstrasse 23, 5425 Schneisingen, 076 420 50 77, therapeutischesmalen@gmail.com